Produkte

Produkte

Das stellen wir her

Auf der Liste der feinen und wunderschön zu verarbeitenden Metalle steht weit oben das Zinn. Die lange Geschichte dieses Materials trägt dazu bei, dass es bereits vor vielen 100 Jahren geschätzt und für die Verarbeitung besonders beliebt war – als Trinkgefäß, als Schmuck, als Kunstobjekt und zur Veredelung und Verzierung besonderer Gegenstände.

Durch seine weiche Struktur ist es wunderbar in Form zu bringen und zu gravieren. In gebürsteter oder polierter Form ist es matt wie Edelstahl oder hochglänzend wie Silber.

Hier in diesem Shop finden Sie ein besonderes Sortiment sehr ausgewählter Kreationen aus feinstem Zinn. Lassen Sie sich verzaubern vom  Detailreichtum der beeindruckenden Reliefs, die auf den Zinnmünzen, Zinn-Stampern, Zinn-Schnapskrügle und Zinn-Weinrömern zu sehen sind und die es zu entdecken gilt.

Die Zinnprodukte werden zu 100 % in eigener Manufaktur in Deutschland (Bayern) hergestellt. Darüber hinaus garantieren wir Ihnen, dass für die Herstellung ausschließlich lebensmittelechtes Material mit einem Mindestanteil von 95 % Reinzinn verwendet wird.

Produkte

Unsere Produkte

In unserem Shop finden Sie ein besonderes Sortiment sehr ausgewählter Kreationen aus feinstem Zinn. Lassen Sie sich verzaubern vom Detailreichtum der beeindruckenden Reliefs, die auf den Zinnmünzen, Zinn-Stampern, Zinn-Schnapskrügle und Zinn-Weinrömern zu sehen sind und die es zu entdecken gilt.

Unsere Produkte
Münzen aus Zinn

Ein aufwendiges Gussverfahren und die nachträgliche Feinarbeit machen aus unseren Gedenkmünzen ganz besondere Sammlerstücke.

Mehr erfahren
Unsere Produkte
Zinn-Weinrömer

Geschenke für den ganz besonderen Anlass: Unsere handgefertigten Zinngeschirr-Serien glänzen mit vollendeter Handarbeit und stilvollen Motiven.

Mehr erfahren

Metallzuschlag

Der Zinnpreis

Zinn ist neben den anderen bekannten Metallen ein absolut einzigartiger Werkstoff, der in einer Fülle an Produkten auf den Markt kommt. Zinn wird seit vielen 1000 Jahren genutzt und spielte zu Beginn seiner Verarbeitung vor allem in der Produktion von Gefäßen eine historisch prägende Rolle.

Zinn wird an der Rohstoffbörse gehandelt. Es unterliegt demnach regelmäßigen Kursschwankungen, die abhängig vom Weltmarkt sind und mal mehr und mal weniger stark ausfallen.

In der finalen Preisgestaltung kann der schwankende Rohstoffpreis nur bedingt enthalten sein, da die Produktion auf längere Sicht geplant ist. Es kann aber passieren, dass sich der Preis unter Umständen innerhalb eines Jahres oder in kürzeren Intervallen so stark verändert, dass Preisanpassungen unterjährig notwendig werden. 

Seitenanfang